Willkommen auf unserer Homepage!

Hier findest Du Ideen und Umsetzungsmöglichkeiten, wie Du im Alltag ohne großen Aufwand mit Dir selbst, deiner Familie, deinen Kindern und der wunderbaren heilsamen Kraft von Mutter Natur auf achtsame Weise in Verbundenheit leben kannst.

Wir begegnen in unserem Umfeld vielen Menschen, die merken, dass ihnen irgendetwas im Leben fehlt. Sehr häufig wissen sie nicht genau was es ist. Wir glauben, dass häufig ein Mangel an Verbundenheit dem zu Grunde liegt.

Was heißt Verbunden SEIN?

Mit wem oder was möchte ich gerne mich verbunden fühlen?                          

Darauf gibt es nur individuelle Antworten. Stell Dir vor, Du bist getragen von einem Umfeld, indem die Menschen, die Dir besonders Nahe stehen, achtsam und liebevoll miteinander umgehen und sich Zeit für die wichtigen Dinge im Leben nehmen. Dies lässt in einem fast immer ein Gefühl der tiefen Zufriedenheit, der Hochstimmung und Dankbarkeit entstehen. So ist es auf jeden Fall bei uns! Da der Mensch so anpassungsfähig ist, kann er sich praktisch an alles binden, wenn er es für nötig hält. So binden sich viele Menschen heute an die Massenmedien Fernseher, Handy, Playstation, bestimmte Zeitungsformate, aber auch an in unserer westlichen Welt sozial etablierte Lebensentwürfe und das Konsumverhalten. Fühl ich mich bei dieser „Verbundenheit“ wohl? Wenn ja, dann ist ja alles gut so, aber wenn nicht, dann habe ich die Verantwortung mir gegenüber etwas im Leben zu verändern oder einfach nur genauer hinzuschauen, was mir bzw. meiner Familie und meinen Kindern nicht gut tut.

Hier setzen wir an. Wir möchten auf vielfältige Weise, die für uns irgendwann als nicht wohltuende Bindung erkannten Verhaltensweisen und Lebensgewohnheiten, beleuchten und praktische Beispiele dafür geben, wie man als Familie sich auf einen sehr beglückenden „befreiten“ Weg begeben kann.

Dabei sind  für uns in unserem Leben drei Aspekte besonders wichtig geworden:

1.)  Gesund-SEIN z.B. durch gesunde Ernährung, positive Lebenseinstellung, Grundkenntnisse über die Gesetze von Ressonancen und Schwingungen und Gaben aus der Natur wieder erkennen und für sich nutzbar machen. Neben „Familien tauglichen“ Rezept-Ideen, werden wir Beiträge bringen, wie Du und dein Partner, sowie deine Kinder in einer Welt vielfältigster Einflüsse zurück in eine natürliche Gesundheit finden können.

2.)  Kreativ-SEIN. Aktives, „spielerisches“ Tun  führt fast immer zu tieferer Zufriedenheit, Freude und Ausgeglichenheit, voraus gesetzt es wird nicht zu einengend praktiziert. Wir wollen in dieser Kategorie verschiedenste Formen des Kreativ-SEINS vorstellen, welche insbesondere Eltern mit ihren Kindern auf schöne Weise tiefer verbinden, sei es im Bereich Klang, Ton, Musik und Rhythmus (alles praktizierbar auch für „Nicht-Musik-Erfahrene“), Kunst mit Naturmaterialien, Lernmaterialien selbst herstellen, Bewegung,gemeinsam Kochen und Backen und Spielen.

3.)  Füreinander-Da-SEIN. Zu diesem Thema, ebenso eine Herzensangelegenheit von uns, werden wir Dir über Themen wie Eltern-Kind-Beziehung, Bindung, Erziehungsthemen, Möglichkeiten natürlichen Lernens, liebevolle Partnerschaft bzw. Elternschaft, sowie Beiträge zum achtsamen Umgang mit den Schätzen und Ressourcen unserer so mannigfaltigen, wunderschönen Erde und allen darauf lebenden Wesen, die, wie Du auch ein Teil dieser Welt sind berichten.

Jetzt wünschen wir Dir viel Freude beim Lesen, Schmökern, Videos anschauen oder Herunterladen unserer für Dich eingestellten kostenlosen Kreationen!

Herzliche Grüße und bleib verbunden!

Jordi und Walter Neumann mit Kindern

 

und hier findest Du unser erstes Begrüßungs-Video auf unserem Kanal „VerbundenSEIN“ bei YouTube!